#meinjoseph – Back das Brot!

Das Christkind war auch bei mir brav und hat – best surprise ever – unter anderem ein Brotbackset von der Joseph Bäckerei vorbeigebracht. Nach der ersten Ratlosigkeit (Wieso riecht Sauerteig so komisch?) und peniblem Studieren der Anleitung ist ein respektables erstes Brot rausgekommen. Und es folgte ein zweites. Und ein drittes. Und eigentlich stehen schon wieder die Vorteige in meinem Kühlschrank.

 Das Set bestand aus je einer Packung Weizen- und Roggenmehl in Bioqualität, kleinen Boxen zum Sauerteigweitergeben (bis jetzt konnte ich noch nicht viele Bäcker to be überzeugen) und einem Stoffsack zum Aufbewahren des Brotes. Den Sauerteig habe ich von der Joseph Bäckerei aus dem Kühlregal mitgenommen.
Das Rezept findet ihr unter folgendem Link: http://www.joseph.co.at/images/meinjoseph/meinjoseph_Buchlein.pdf

Die netten Verkäufer in den Joseph Bäckereien in Wien (zB in der Naglergasse im ersten Bezirk) geben jedoch auch gerne und gratis das kleine Rezeptbüchlein her, man kann sich dabei gleich den Sauerteig und die Mehle besorgen und daheim loslegen!

Dank der deppensicheren Anleitung habe ich bis jetzt wunderschöne Weizenbrote mit typischem Sauerteig-und-selbstgemacht-Geschmack produziert – mit ein paar Arbeitsschritten innerhalb von 24h, denn die meiste Zeit rastet und geht das Brot eh von selbst.

Wer also topmotiviert ist und den Supermarkt-Aufback-Fraß nicht mehr sehen kann, der sollte jetzt langsam mal zum Joseph eilen!

Liebe Grüße

Lizzy

Advertisements

Autor: lizzynow

I blog about my little world on https://lizzynow.wordpress.com - have fun!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s